Baugruppe Moabit

Baugruppe Moabit

Im Sommer 2014 konnten die 22 Parteien der Hausgemeinschaft in ihr Haus in Moabit einziehen. Die Baugruppe hatte sich initial in kleiner Runde über einen Infostand auf den "Moabiter Kulturtagen 2009“ zusammengefunden und sich danach über mehrere Interessentenrunden komplettiert.

Verschiedenste Wohnformen konnten verwirklicht werden, von Singles, Familien bis zu offenen WGs und Gäste-Wohnmöglichkeiten. Außerdem verfügt das Haus über einen Projektraum, der von Arbeitsgruppen, Initiativen oder Sportkursen genutzt werden kann. Auch eine Theatergruppe hat dort schon Workshops gegeben. 

Während des Prozesses hatten sich die Kosten gegenüber der Planung kaum erhöht, daher musste keine der Parteien auf dem Weg zum fertigen Projekt abspringen.

Die Wohnungen sind zwischen 50 und 200m² groß und neben dem Projektraum gibt es eine gemeinschaftliche Dachterrasse mit Blick über die Stadt und den gemeinsamen Garten.

Ausführliche Historie und weitere Details zur Baugruppe unter: www.baugruppe-moabit.de

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet ausschliesslich technisch notwendige Cookies, um einen fehlerfreien Betrieb der Website zu gewährleisten. Auf den Einsatz von Cookies zu Analyse- und Marketingzwecken wird gänzlich verzichtet. Wenn Sie auf der Website weitersurfen erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.