Zur Börse GbR

Zur Börse GbR

(copy 1)

Foto: Christian Muhrbeck

Zur Börse GbR

Die Baugruppe „Zur Börse GbR“ wurde von einer 5-köpfigen Gemeinschaft gegründet, die ab 2007 nach einer Idee von Frank Müller ein Konzept zur Verwirklichung eigener Wohnträume entwickelt und initiiert hat. Die Kernbaugemein-schaft ergänzte sich in ihrem beruflichen Hintergrund, erbrachte die Hauptarbeit und traf die Hauptentscheidungen. Da eine Baugemeinschaft mit zunehmender Mitgliederzahl handlungsunfähiger wird, hatte sich gleich zu Anfang das Pfirsichmodell mit Kern und Frucht entwickelt. Der Kern gewährleistete, dass die hinzukommenden Mitglieder weiterhin ihre Zeit der Familie und dem Beruf widmen konnten. Die drei 5-geschossigen Passivhäuser in Holzbauweise mit insgesamt 38 Wohneinheiten und drei Gewerbeeinheiten wurden auf dem 50 Hektar großen Gebiet des Alten Schlachthofes im Stadtbezirk Pankow (Prenzlauer Berg) errichtet. Neue Gewerbeflächen, eine Parkanlage, eine Town-House-Siedlung und weitere Mehrfamilienhäuser sind dort ebenfalls entstanden.

Rund 100 Menschen aller Altersklassen realisierten sich gemeinsam den Traum von eigenem Wohnraum. Als Baugemeinschaft konnten sie hochwertige Bauleistungen günstig direkt am Markt einkaufen. Die Gebäudehüllen (Boden, Wände, Decken, Dach und Fenster) wurden als Gemeinschaftseigentum erstellt. Der Ausbau der Wohnungen konnte individuell frei nach den Wünschen jedes einzelnen Bauherrn gestaltet werden. Durch Eigenleistung innerhalb der Wohnung konnten die Kosten reduziert werden. Allein die Gebäudehüllen unterschreiten den von der Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) geforderten Dämmwert um bis zu 80 %. Innerhalb dieser Hüllen steckt die modernste heute verfügbare Haustechnik: eine Erdwärmepumpe für die Beheizung und Warmwasserbereitung und eine kontrollierte Wohnungslüftung für ein behagliches Wohnklima. Mit der Fußbodenheizung in allen Wohnräumen, kann im Sommer passiv gekühlt werden. Die Co2-Bilanz der Gebäude fällt durch die Holzbauweise äußerst positiv aus. Alle Wohnungen sind nach Süd-Südwest orientiert und besitzen einen großzügigen Balkon oder eine eigene Terrasse. Zusätzlich steht allen Bewohner*innen der Gemeinschaftsgarten zur Verfügung.

Stand November 2012
Projektbeginn 2007
Altersstruktur Generationenübergreifend
Rechtsform GbR, Eigentum
Wohnform Baugruppe
Planung und Entwicklung Büro Frank Müller

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse unseres Datenverkehrs. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.