Stadtquartier Friesenstraße

Die Planungsgemeinschaft Barceloneta GbR errichtet mit dem Eckhaus Friesenstraße/ Schwiebusser Str. das “Flagschiff“ des Stadtquartiers. Es entsteht ein modernes, energieeffizientes, 7-geschossiges Wohnhaus mit 24 Wohnungen und 2 Gewerbeeinheiten. Baubeginn war im Mai 2011. Alle Wohnungen sind bisher über das Kieznetzwerk vergeben worden.

Interessenten melden Sie sich per Email an sqf.plan.berlin@t-online.de. Für ein persönliches Gespräch stehen wir gern zur Verfügung: GF Dipl.-Ing. Barbara Rolfes-Poneß, SQF.Plan.Berlin GmbH  Grundstücksentwicklung, Schwiebusser Straße 6, 10965 Berlin, tel: 030-695 19 728.

Das Stadtquartier Friesenstraße
Im Stadtquartier Friesenstraße werden bis Anfang 2012 neue Häuser für Baugemeinschaften und Genossenschaften gebaut. Das Grundstück liegt an der Grenze von Bergmann- und Chamissokiez, 5 Gehminuten vom Marheinekeplatz.
Hier bietet sich die Möglichkeit, in urbaner Lage, in einem attraktiven Kiez ein Projekt zu realisieren, das sich über seinen Anspruch an Nachhaltigkeit und einen hohen, gemeinsam zu nutzenden Freiflächenanteil qualifiziert. 

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies zur Personalisierung von Inhalten und Anzeigen, zur Bereitstellung von Social-Media-Funktionen und zur Analyse unseres Datenverkehrs. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.